Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 15. Oktober 2016, 11:58

Welchen audio output kann ich für MPD wählen?

Hallo,
ich würde gerne MPD auf der Sogno 8800HD laufen lassen. Habe wie im openatv Board erklärt das Ganze auch zum Laufen bekommen, jedoch scheitere ich bei der Konfiguration der Audioausgabe. ALSA bekomme ich nicht zum laufen. Da findet er nichts. Geht ALSA überhaupt auf der Box?

Im Board wird alternativ von OSS gesprochen. Würde denn das auf der SOGNO 8800HD laufen? Und wenn ja muss ich da dann noch etwas nachinstallieren? Denn die Aktivierung eines OSS outputs in der mpd.conf führte ebenfalls nicht zum Erfolg, da er auch aus dem Stand nichts findet.

Oder geht es ganz anders? Wie bekomme ich die von MPD gespielten Audiodaten auf die Ausgänge (S/PDIF)?

Danke schon mal
Meinolf

2

Montag, 24. Oktober 2016, 22:23

Hallo,
weiß denn niemand, ob bzw wie der ALSA oder OSS auf der Sogno 8800HD läuft und wie ich den dann ansprechen kann?

Danke
Meinolf

winnyboy

Moderator

Beiträge: 402

Wohnort: Da wo ich zu Hause bin

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Oktober 2016, 09:57

sorry, aber das ist leider nicht mein metier..da musst warten auf kollege.
Die aber Arbeiten alle und wenn sie zeit haben werden sie sich melden.
Für die dreambox gibt es da was, das funktioniert, damit alle audio dateien
auf digital ausgang gehen..

gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »winnyboy« (25. Oktober 2016, 10:08)


4

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 08:36

Hi Meinolf,

MPD, ALSA, OSS ?( :?: ;(

was soll das überhaupt sein, ich versteh nur Bahnhof .... 8o

Diese Kürzel hab ich in Zusammenhang mit Enigma² noch nie gehört, geschweige

gelesen. Vielleicht wäre ne kleine Andeutung dazu ganz hilfreich, dann könnte

man evtl. auch weiter helfen, oder zumindest was dazu lernen.

salve shilly
Sogno Spark Revolution ATV Image
Sogno HD 800 V3, 6.1 Image
VU+ DUO VTI 9.03 Image
Multifeed Astra19° Hotbird13°

5

Samstag, 29. Oktober 2016, 20:35

Hallo Shilly,
also ich bin auch weit davon entfernt mich auszukennen. Aber ALSA ist ein Linuxtreibersytem zur Ansteuerung von Soundhardware. OSS ist, soweit ich das verstanden habe für den selben Zweck gedacht, aber ein etwas älteres Treiberkonzept unter Linux.
Und MPD steht für Media Player Demon. Der spielt Sounddaten auf Linuxrechnern und auch unter E2. Anschließend kann man dann z.B. per Smartphone MPD remotely ansteuern (also ohne dass z.B. der Fernseher an sein muss). So würde die Box auch zu einem prima Server für die Musiksammlung.

Und MPD bekomme ich auf der SOGNO 8800HD auch problemlos ans laufen. Jedoch geht leider nichts auf die Ausgänge. Und das ist eben mein Problem. Da die Sogno ja Ausgänge besitzt und diese ja auch im OATV funktionieren denke ich dass es möglich sein sollte diese Audioausgänge auch durch MPD anzusprechen. Aber MPD nutzt eben ALSA oder OSS.

Und da frage ich mich eben, ob ALSA oder OSS auf der SOGNO 8800HD in OATV integriert sind und wenn ja wie ich diese Treiber konfigurieren bzw. ansprechen kann.

Grüße
Meinolf

6

Dienstag, 14. März 2017, 10:43

Servus!

je weitergekommen? wenn ja, wie?

bin grad auf gleicher Recherche zu mpd, allerdings zu anderen Plattformen, nämlich auf synology diskstation 412+ und octagon sf3038
letzterer ist auch ein E2 receiver.

is aber alles linux (Debian basiert)

Ich bin auch kein spezi, habe aber was interessantes f.d. synology entdeckt:

http://127001.me/post/synology/mediaserver-p1/

hier wird auch die Rechteproblematik erörtert, die evtl. auch bei dir die Audio Ausgabe verhindert...

l.G.

brin

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen